Artikel getaggt mit Gauck

Gas A

 von Arthuro de las Cosas

Rosa RaketeZählen
Raketen, die Ziele verfehlen
geringer

als jene, die treffen?

Rechtfertigt eine Bedrohung
schon
Unterdrückung, Willkür, Krieg,

Tote?

Ist die Anzahl der
Opfer gegeneinander

aufwiegbar?

Sind Bilder von toten
Kindern
ein Wettbewerbsvorteil der

Progapanda?

Wie krank sind jene
Menschen, die

Gewehre
Soldaten
Panzer
Raketen

zum Töten schicken, die
Befehl dazu geben? Die ihn ausführen?

Instrumente
einer
Symphonie des Grauens

dirigiert von

kaputten alten
Männern
feige sich versteckend hinter
Titeln der Macht

Ukrainische Regierung
Hamas
Israelische Regierung
Autonome Republik Krim
Russische Regierung
US Regierung
Bundespräsident

hetzen Soldaten auf Menschen
töten mit ihren Worten
tünchen ihre Hände mit Unschuld und
erzählen Märchen

Unabhängigkeit
Selbstverteidigung
Diktatur
chemische Waffen
Menschenrechte
Genozid
Hitler

von höheren Zielen
für die es zu sterben gelte

immer andere
nie sie selbst
wie schön wäre es

infizieren uns mit ihren kranken Schlacht-Plänen
machen uns
zu ihren Lakaien, Soldaten, Söldnern, Propagandisten
die ihre tödliche Botschaft verbreiten

Worten
Fahnen
Demos
Kugeln
Raketen

Hass
ist ein Virus
schnell verbreitend
schnell infizierend
tödlich

für andere
für uns selbst
für die Menschlichkeit
für die Menschheit

 

Infektion erfolgt über Konfrontation

Hass ist ein chemischer Kampfstoff
der über Ohren und Augen
in uns eindringt
unser Hirn und Herz zersetzt
mit jedem Wort
das wir in seinem Namen

sprechen,
schreiben,
denken

 

bis nur noch eine seelenlose Maschine
übrig ist
bereit
zu funktionieren in ihrem Sinne
bis zum

Endsieg.

 

 

Arthuro ist jetzt auch käuflich: Sein Büchlein „Letzte Zuckungen der schnappenden Schildkröte“ gibts bei Darmstadt-Abo im Shop zu kaufen (10 Euro sind für abgedrehte Lyrik gut investiert).

 

Weitere Lyrik von Arthuro de las Cosas:

Supernova

in music

There is more to life

w/ and w/out you

Murder my Sweet

memories of the blazing sun

Endlich wieder Kriege führen

Todfeinde zu unseren Gunsten

Schwerer Rückfall

Die Sehnsucht des Dichters nach dem .

 

 

Fotos: Carsten Buchholz

 

 

 

Keinen Neun-mal-Sechs Beitrag mehr verpassen: Das E-Mail Abo nutzen.

 

 

Tags: , , , , , , , , , , ,

Endlich wieder Kriege führen

von Arthuro de las Cosas

Der Pastor segnet schon wieder deutsche Krieghandlungen

(bestochen mit dem Amt der Bundespräsidenten)

bevor er die Soldaten in den Tod schickt

für die Profite der DAX Unternehmen

und sichere Arbeitspätze in der

Mordwaffen-Herstellungsindustrie

 

Staatsräson statt fünftes Gebot, weil:

Kata Legrady - Smart PistolsWas sollen wir auch sonst machen mit den vielen Arbeitslosen?

Jahrelang haben wir sie mit Hartz mürbe gemacht

jeden noch so beschissenen Job anzunehmen

und an Ego-Shootern trainiert.

 

 

Bevor sie jetzt vielleicht eine augenblicklich gänzlich unpassende Revolte

anzetteln

schicken wir sie doch besser zum Krepieren nach

wo immer wenigstens ihr Tod noch deutschen Interessen dient.

Und wo sie vielleicht vorher noch die Flüchtlingszahlen minimieren

bevor die schon wieder medienwirksam im Mittelmeer ersaufen.

 

Kata Legrady - Smart Pistols 2Schwere Entscheidungen

zwischen Moral und Pflicht

diese Tapferkeit

diesen Mut

sollte doch unbedingt mit einer Sold-Erhöhung von 10% belohnen werden

nicht für die Todgeweihten

sondern für die unerschrockenen Helden

die solches den BILD-Lesern als unvermeidliche Christenpflicht

verkaufen

müssen

 

Wo andere deine Euros begehren, da halt ihnen die Waffe an den Kopf

hat doch schon Jesus Christus gepredigt.

Kata Legrady - Smart Pistols 3In etwa. Grob.

Oder so ähnlich.

 

 

Und wenn er denn sein muss,

dann ist so ein Krieg ja noch lange kein Mord.

Wenn so ein Afghane, oder

eine dieser verschleierten, unterdrückten Afghaninnen, oder eines

von diesen großäugigen, ungläubigen Kindern

dort (=weit weg von HIER)

durch deutsche Soldaten

oder deutsche Waffen

(unbeabsichtigt!)

gekillt werden

dann ist das halt

Gottes Wille!

 

und auf keinen Fall

so schlimm

wie die Pille danach.

 

AMEN

 

Weitere Lyrik von Arthuro de las Cosas:

in music
crazy me
w/ and w/out you
Todfeinde zu unseren Gunsten
Schwerer Rückfall
Murder my Sweet
memories of the blazing sun
Die Sehnsucht des Dichters nach dem .

 

Fotos: Ausstellung Smart Pistols von Kata Legrady  im MKK Karlsruhe, aufgenommen von Carsten Buchholz.

 

Keinen Neun-mal-Sechs Beitrag mehr verpassen: Das E-Mail Abo nutzen.

 

 

Tags: , , , , , ,