Diese Seite ist umgezogen. Die aktuelle Version findest du hier:
http://blog.neunmalsechs.de/2015/05/24/haio-funke-und-die-verschwoerung-der-v-nazis/

Am 17. April war Hajo Funke* in Seeheim-Jugenheim und hat einen bemerkenswerten Vortrag gehalten. Er war kurzweilig, faktenreich, interessant, erschreckend, humorvoll, spannend – so wie ein guter Krimi. Nur das Hajo Funke gar kein Krimiautor ist. Leider konnte ich selbst nicht teilnehmen, aber man hat mir die Aufnahme von Radio Darmstadt (RadaR) zugespielt und so kam ich in den Genuss der Aufzeichnung – deren Inhalt ich nun auch mit euch teilen möchte.

Hajo Funke berichtete aus laufenden Ermittlungen. Ermittlungen, in denen es  um Morde, Nazis, verdeckte Ermittler, politische Verstrickungen und organisierte Kriminalität geht. Nicht nur, aber auch und besonders hier bei uns in Hessen. Definitiv spannender als ein Tatort.

Hier weiterlesen: Hajo Funke und die Verschwörung der V-Nazis

 

Siehe auch:

Der Film: „Die Kriegerin“ (Die Kriegerin- Trailer) stellt sehr authentisch die aktuelle Nazi-Szene in Deutschland dar. Sehr sehenswert!

Bündnis gegen Rechts im Landkreis Darmstadt-Dieburg

Wie verfassungstreu ist der (niedersächsische) Verfassungsschutz?

Wie der Hass entsteht… dank Springer

 

Tags: , , , , , , , , ,